Mindesteingangsvoraussetzung: Hauptschulabschluss

Zuständige Berufsschule: Berufskolleg Meschede bzw. Berufskolleg Berliner Platz in Neheim-Hüsten
Die Ausbildung findet in Kooperation mit der GLW Arnsberg statt.

  • Anfertigen von mechanischen Teilen
  • Montieren und Installieren funktional abgegrenzter Anlagenteile
  • Inbetriebnahme von Baugruppen und Geräten
  • Zusammenbauen und Verdrahten von Betriebsmitteln und Schaltgeräten für Anlagen in der Energietechnik
  • Zurichten, Verlegen und Anschließen von Leitungen

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Für den Ausbildungsstart 2020 ist die Ausbildungsstelle bereits vergeben.